Aktuell


„Lieblingsorte der Region“ machen bei der Mechatronic AG Station

05. Mar. 2019

Wanderausstellung des IHK-Fotowettbewerbs ist ausgestellt bei der Mechatronic AG / IHK betont hohe Bedeutung weicher Standortfaktoren für Fachkräftegewinnung

Die Jury der Industrie- und Handelskammer (IHK) Darmstadt Rhein Main Neckar haben sie schon begeistert, jetzt bekommen sie eine weitere öffentliche Bühne: 25 ausgewählte Bilder, prämiert aus 300 Einsendungen des Fotowettbewerbs „Mein Lieblingsort in der Region“, werden im Rahmen einer Wanderausstellung zu sehen sein. Gezeigt werden im Foyer der Mechatronic AG in Darmstadt, jeweils fünf Fotos aus den Landkreisen Bergstraße, Groß-Gerau, Darmstadt-Dieburg, Odenwaldkreis und der Wissenschaftsstadt Darmstadt.

Ziel des Fotowettbewerbs war es für die Schönheit Südhessens zu sensibilisieren und gemeinsam mit den Bewohnern der Region ein Gesicht zu geben. Er ist Teil des Projekts „Lebenswerte Region“, mit dem die IHK-Ausschüsse für Handel, Standortmarketing und Tourismus die Region als attraktiven Wohn- und Arbeitsort präsentieren und weiterentwickeln. „Unsere Unternehmen sind auf stark umworbene Fachkräfte angewiesen. Daher sind solche weichen Standortfaktoren besonders wichtig. Sie sind oft das Zünglein an der Waage, wenn es darum geht, wo Menschen leben und arbeiten möchten“, sagt Ina Biehl-von Richthofen, Vorsitzende des Standortmarketingausschusses der IHK Darmstadt.

Die Fotoausstellung ist ab Freitag, den 08.03.2019 bis zum Dienstag, den 02.04.2019 im Foyer der Mechatronic AG während der üblichen Öffnungszeiten (08:00-17:00 Uhr) zu sehen.

Weitere Informationen:
IHK Darmstadt Fotowettbewerb

Ansprechpartner:
Katharina Kreutz, Geschäftsbereich Unternehmen und Standort
Telefon: 06151/871-1212
E-Mail: katharina.kreutz@darmstadt.ihk.de


zurück