Miracor Medical

Der entscheidende Impuls
kann Projekte retten

Mit dem PiCSO® Impuls System gelang unserem Kunden Miracor Medical der Durchbruch bei der Behandlung von Herzinfarktpatienten. Mechatronic leistete einen entscheidenden Beitrag dazu. Denn wir konnten das System mit Prüfung, Optimierung und Fertigung realisieren. Ein weiteres gutes Beispiel für bahnbrechende Kooperation in der Medizintechnologie.

icon-cross

Situation
Gerät ohne Zulassung

Manchmal fehlt nicht viel, aber das Entscheidende. Und genau das verhindert das Wichtigste: die Zulassung. Das Gerät bei Miracor Medical war bereits gebaut. Aber serientauglich mit allen außereuropäischen Regularien war es nicht. Wir von Mechatronic nahmen uns der Sache an: mit Problemanalyse, Ursachenforschung und Lösungsfindung.

Besonderes Augenmerk galt der Zuverlässigkeit des Gerätes und seiner Fertigbarkeit. Angesagt war eine Prüfung auf Herz und Nieren: die technische Qualität aller Hauptbaugruppen verbessern und weitere Optimierungen vornehmen. Im Verhältnis zur vorangegangenen Produktentwicklung vermeintlich nur Kleinigkeiten, aber entscheidend für den sicheren Betrieb und die Kliniktauglichkeit.

miracor-picso-1
miracor-picso-2-kl
icon-cross

Auftrag
Handeln mit Konsequenz

An der Funktion dieses medizintechnischen Gerätes hängen Menschenleben. Für Patienten auf der Intensivstation darf es keine Aussetzer geben. Das heißt: keine Störungen, keine Fehlfunktionen. Alle Systemteile müssen zuverlässig ihren Dienst tun: Pneumatikblock, Vacuumtank, Drucktank, Regler und Pumpen und natürlich die Elektronik.

Zunächst galt es, geeignete Bauteile zu identifizieren und zu integrieren. Dann wurden Prototypen für optimierte Konsolen gebaut. Die „Mechatronicer“ errichteten eine Fertigungslinie mit den notwendigen Prüf- und Teststationen. Geräte wurden gefertigt und ausgeliefert. Die Produktentwicklung, die auf halber Strecke stecken­geblieben war, kam mit Hilfe von Mechatronic verlässlich ins Ziel.

icon-cross

Leistung
Zulassung mit Bravur

Unser Kunde Miracor Medical kann stolz sein auf seine innovative Lösung für schwere Herzerkrankungen. Mit dem PiCSO® Impulse System wurde erstmals eine Koronarsinus-Interventionsmethode entwickelt, die zur Reduzierung der Infarktgröße und zur Verbesserung der Mikrozirkulation nach akutem Myokardinfarkt (AMI) führt.

Dieser Durchbruch in der Technologie brauchte zur Vollendung einen Durchbruch in der Umsetzungsqualität. Mit dem Einsatz von Mechatronic konnte aus „gut gedacht“ nun auch „gut gemacht“ werden. Die Zulassung ist der Ritterschlag. Herausforderungen dieser Art nehmen wir gerne an; denn wir sind präzise, zuverlässig und erfolgsorientiert. Im Fall von Miracor für uns eine echte Herzensangelegenheit.

miracor-picso-3-kl
icon-cross

Erfolg
Innovation mit Wirkung

Miracor Medical hat inzwischen das Label „Breakthrough Device Designation“ von der FDA erhalten. Die US-amerikanische Arznei­mittelbehörde hat damit anerkannt, dass das PiCSO® Impulse System einen einzigartigen Wirkmechanismus aufweist und somit einen wesentlichen Fortschritt in der Behandlung von Herzinfarktpatienten bedeutet.

Nicht ohne Stolz können wir bei Mechatronic über unseren Anteil an dieser Erfolgsgeschichte sagen, dass wir den entscheidenden Schritt geleistet haben, das innovative Produkt in Anwendung zu bringen. Damit wurde eine Vision vollendet, ein Projekt gerettet und ein Fortschritt erreicht. Als Spezialisten für schwierige Fälle dürfen Sie uns einiges zutrauen. Wir freuen uns auf neue Herausforderungen.

Gerne präsentieren wir Ihnen unser Leistungsspektrum und Referenzen in einem persönlichen Gespräch. Sprechen Sie uns an und vereinbaren Sie einen Termin.

Marius Felling, Sales Manager

Ihre Ansprechpartnerin
Giuseppina Bisconti

 

Sales Management Back Office

Tel.: +49 6151 5003 – 202
Giuseppina.Bisconti@mechatronic.de

Nadine vom Felde

Ihre Ansprechpartnerin
Nadine vom Felde

Dipl.-Kffr.

Key Account Back Office

Tel.: +49 6151 5003 – 124
Nadine.vomFelde@mechatronic.de

Daniela Zander

Ihre Ansprechpartnerin
Daniela Zander

 

Key Account Back Office

Tel.: +49 6151 5003 – 137
Daniela.Zander@mechatronic.de

... oder vereinbaren Sie einen Rückruftermin ganz einfach über unsere Kalender App.